Kostenplanung – Die Kosten im Griff

Die Kosten werden sowieso über der Baukostenschätzung liegen. Wie oft hören Bauherrschaften diese prophylaktische Ankündigung? Als sei sie in Stein gemeisselt. Das muss nicht sein. Ich plane, bewirtschafte und schliesse Kosten und Termine fokussiert auf die Zielvorgabe ab. Dazu gehört das Berechnen, Erfassen und Steuern der Kosten genauso wie der Blick auf das optimale Kosten-Nutzen-Verhältnis. Und sollten einmal kostenabweichende Entscheide anstehen, erstelle ich eine Endkostenprognose. So wissen Sie jederzeit, was Sache ist.